Vom Konzert… von Herzen: Danke!

Tagesaktuell berichtet am 24. Januar 2022 auf Instagram Nach dem Konzert der #mdrEnsembles und den Stuttgarter Vokalsolisten unter #DennisRussellDavies gestern Vormittag im Gewandhaus Leipzig erreichten uns viele begeisterte Reaktionen der im Saal zahlreich (allerdings nicht hier im Netz) anwesenden #mdrOrchesterfreunde. .Eine Zuschrift wollen wir (anonym) zitieren: „Endlich erlebten wir am Sonntag wieder ein wunderbares Matineekonzert, es bewegte mich so wie das... Weiterlesen →

Expedition

Eigentlich wollte das MDR-Sinfonieorchester am 4. Januar 2022 mit einem wunderbaren Expeditionskonzert, dirigiert von Johannes Debus und moderiert von Thomas Bille und Ihnen gemeinsam im Gewandhaus Leipzig ins neue Jahr starten. Eigentlich... doch aus bekannten Gründen sind diese ursprünglichen Konzertpläne in diesen noch immer pandemischen Zeiten gehörig durchkreuzt worden. Hoffentlich sind Sie inzwischen dennoch gut... Weiterlesen →

In Kanada und doch ganz nah – ein Gastbeitrag

Die Kanadierin Jennifer Weihmann hat im September im entfernten Alberta das Antrittskonzert von Dennis Russell Davies im Live Stream von MDR Klassik verfolgt. Von diesem besonderen Konzerterlebnis berichtet sie den MDR Orchesterfreunden in diesem Gastbeitrag. For original English Version see below. Sie alle werden sich wahrscheinlich wundern, warum eine Kanadierin den live Stream eines Konzertes... Weiterlesen →

MDR-Musiksommer 2020 aus Musikersicht

Der MDR-Musiksommer war in diesem (seinem 29.) Jahr ein ganz besonderer, er fand unter Pandemiebedingungen statt und die kurzfristige Organisation war ein Handstand sondergleichen. In kleinen Formaten wurde das Festival exklusiv ganz nah zu den Menschen gebracht, trotz Abstand war alles sehr nah am Publikum, ganz gleich, ob man nun das Glück hatte, Karten bei... Weiterlesen →

Tränen in den Augen und Kloß im Hals

Aktuell bin ich persönlich sehr dankbar für den Liederlieferdienst und die damit verbundene Möglichkeit wieder und weiter mit Menschen in Kontakt kommen zu können. Damit meine ich nicht nur meine Kolleg*innen wiederzusehen und sogar in kleinen Besetzungen mit ihnen Musik machen zu dürfen, sondern v.a. auch mit einem Publikum in Austausch treten zu können. So... Weiterlesen →

Eine aufregende Woche

Liebe Orchester Freunde, Diese Woche habe ich wohl das aufregendste der letzten Monate erlebt...Ich durfte zusammen mit unserer neuen Hauptabteilungsleiterin Frau Josef in der Sendung Riverboat auftreten. Schon die Nächte davor gestalteten sich eher schlaflos, so ist es doch für uns Musiker ganz normal vor einem großen Publikum zu musizieren, jedoch nicht zu sprechen. Mal... Weiterlesen →

Coronakrise aus Posaunistensicht

Eckart Wiegräbe, Uwe Gebel und Fernando Günther stehen im Wald Der Beginn der Corona-Beschränkungen hat mich kalt erwischt, das gestehe ich. Zuerst das Hoffen, dass doch noch Konzerte stattfinden, dann die Hoffnung wenigstens auf „Geisterkonzerte“... aber dann doch mindestens Kammermusikaufnahmen... Nichts mehr. Alleine zuhause und sinnlos, denn wir Musiker sind dafür da, anderen Freude zu... Weiterlesen →

Notenspur-Salon

Gestern war mein Tag von Musik begleitet. Am Nachmittag war ich zum ersten Notenspur-Salon dieser Saison in der Wagner-Aula der Alten Nikolaischule. Er war Beethoven gewidmet und stand unter dem Motto: „… komme ich nach Leipzig, so soll’s ein wahres Fest seyn“ rbt Der Notenspur-Salon brachte natürlich Musik von Beethoven, dargeboten vom Mephisto-Trio. Das sind... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑