Orchesterfreunde Blog

Reihe Eins

Nachdem ich gestern Nachmittag zum Notenspur-Salon in Leipzig war, habe ich am Abend noch das „Reihe Eins“-Konzert des MDR Sinfonieorchesters besucht. Auf diese Idee bin ich ganz kurzfristig gekommen, weil ich als Mitglied des Freundeskreises des MDR-Sinfonieorchesters die Möglichkeit hatte, bei einer Probe für das Konzert dabei zu sein. Zeitweise wurde das Orchester von der... Weiterlesen →

Notenspur-Salon

Gestern war mein Tag von Musik begleitet. Am Nachmittag war ich zum ersten Notenspur-Salon dieser Saison in der Wagner-Aula der Alten Nikolaischule. Er war Beethoven gewidmet und stand unter dem Motto: „… komme ich nach Leipzig, so soll’s ein wahres Fest seyn“ rbt Der Notenspur-Salon brachte natürlich Musik von Beethoven, dargeboten vom Mephisto-Trio. Das sind... Weiterlesen →

Abschied und Dank!

Beim Besuch der gestrigen Orchesterprobe des MDR-Sinfonieorchesters hat unser Ehrenvorsitzender, Herr Prof. Wünsch, die anwesenden Mitglieder des Freundeskreises davon in Kenntnis gesetzt, dass Frau Dr. Maria Gross mit sofortiger Wirkung aus persönlichen Gründen die Arbeit als Vorstandsvorsitzende niederlegt. Wir bedauern diesen Schritt sehr, respektieren ihn aber und möchten Frau Dr. Gross auf diesem Weg für ihre jahrelange Arbeit im Interesse des Vereins herzlich danken.... Weiterlesen →

Freitagsfrage 24.1.2020 – Komponisten im #mdrSO

Christina Friede hat heute eine Freitagsfrage, die das MDR-Sinfonieorchester wieder einmal aus einem ganz anderen Blickwinkel beleuchten kann: Ich habe eine Frage an die Musiker des Orchesters allgemein: Komponiert jemand von Ihnen?Ich kam auf die Frage, weil ich manchmal die von Herrn Dietze initiierten Kammermusiken besuche und dort auch schon Werke, die er komponiert hat,... Weiterlesen →

Matineekonzert

Ich war heute wieder im Matineekonzert des MDR-Sinfonieorchesters. Das Konzert wurde von zwei jungen finnischen Künstlern gestaltet, dem 24jährigen Dirigenten Klaus Mäkelä und dem Solisten Pekka Kuusisto, der das Konzert für Violine und Orchester des isländischen Komponisten Daníel Bjarnason spielte. Nach der Pause gab es noch die Bruckner-Sinfonie Nr. 5. Ich war mal wieder begeistert.... Weiterlesen →

Carolas Garten

Bereits im Dezember waren wir Freunde des MDR Sinfonieorchesters im Leipziger Panometer, um das Panorambild "Carolas Garten" anzuschauen. Frau Dr. Gross hatte eine Führung für uns gebucht. Das war sehr gut, wir bekamen einiges über die Entstehung des Panoramas erzählt und sahen auch Gartenbilder und Makroaufnahmen. Carolas Garten deshalb, weil es der Garten einer ehemalien... Weiterlesen →

Archivschnipsel 01/2020

Zu Jahresbeginn schauen wir in dieser Rubrik auf unserem Blog einmal in winzige Details aus dem "Depot" eines Orchestermusikers. Der heutige Archivschnipsel dreht sich um ein sehr winziges, aber ebenso wichtiges Teil der Oboisten: das Oboenrohr bzw. noch detaillierter, es geht um eine besondere Hülse. Auf eine gewöhnliche Hülse aufgebundenes Oboenrohr. Jürgen Dietze, langjähriger Solo-Oboist... Weiterlesen →

Auftaktkonzert 2020 – ein Konzert der Reihe Eins

Reihe Eins - Konzert am Samstag mit MDR-Sinfonieorchester und MDR-Chor, ein Jahresauftakt mit einem Programm, wie man es sich für die Rundfunkensembles wünscht. Drei Werke, alle im 20./21. Jhd. entstanden, lagen auf den Pulten: Samuel Barber (1910-1981) - Medeas Dance of Vengeance op. 23A aus der Ballettsuite "Medea"Andrew Norman (geb. 1979) - "Switch", Concerto for... Weiterlesen →

Freitagsfrage 10.01.2020 – #202mdrOF2020

Ein herzliches Hallo an unsere treuen und vielleicht/hoffentlich auch einige neu dazu gekommenen Blogleser an dieser Stelle. Alles Gute im neuen Jahr! Wir beginnen unser Bloggerjahr 2020 mit der Kategorie der #Freitagsfragen, die wir auch in diesem Jahr gern fortsetzen, so uns Fragen erreichen (an dieser Stelle ein kleiner Hinweis, wenn Sie eine Frage haben,... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑